Windows 7 oder Windows 10

  • Hallo Leute,


    ich bin neu hier und habe mal eine Frage:
    Ich habe aktuell Windows 7 auf meinem Laptop installiert und bekomme seit einiger Zeit immer eingeblendet das ich Windows 10 installieren kann. Könnt ihr mir das Empfehlen oder soll ich lieber bei Windows 7 bleiben? Ich würde gerne einfach das mein Laptop wieder etwas schneller ist.


    Eure Katie

  • Ich halte das kostenlose Angebot, auf Windows 10 upzudaten, für empfehlenswert, sofern Windows 10 auf deinem System und die von dir genutzen Programme problemlos lauffähig sind. Ein rudimentärer Test dazu wird von Windows angeboten, wenn man in der Taskleiste auf das dort wahrscheinlich eingeblendete Update-Symbol für Windows 10 klickt.


    Windows 10 ist aus meiner Sicht das eindeutig modernere Betriebssystem und wird von Microsoft länger supported als Windows 7. Schneller ist mein PC mit Windows 10 nicht geworden - aber auch nicht langsamer. Sollte dich das neue Startmenü stören, gibt es mit Programmen wie Classic Shell die Möglichkeit, das gewohnte Startmenü wiederzubeleben.


    Das Update auf Windows 10 kann relativ einfach über das Windows 10 Symbol in der Taskleiste durchgeführt werden. Dauert aber einige Stunden (zumindest auf meinen Systemen). Dabei wird Windows 10 - vereinfacht gesagt - einfach über Windows 7 installiert. Eigenlich sollten danach alle bisher genutzen Programme vorhanden sein und wie gewohnt funktionieren. Für empfehlenswert halte ich aber die komplette Neuinstallation von Windows 10. Dies kann bewerkstelligt werden mit den Download des Media Creation Tools und der Erzeugung einer bootfähigen Windows 10 DVD. Nachteil: Alle bisher genutzen Programme müssen anschließend neu installiert werden. Beide Methoden klappen fast immer. Auf der sicheren Seite ist man aber mit der vorherigen Sicherung seines Systemes mit einem Image (was man auch mit Windows 7 erzeugen kann).


    Nachstehend einige Links zur Lektüre:


    Systemvoraussetzung für Windows 10 | Windows 10 Tipps & Tricks
    Windows 10: Aktualisierung per Update oder Neuinstallation? - NETZWELT
    http:http://www.netzwelt.de/windows…llation-ohne-upgrade.html
    Media Creation Tool für Windows 10 - PC-WELT
    Windows 10: ISO-Dateien nun auch direkt zum Download - PC-WELT
    Windows 10: So klappt das Update auf die neue Version - PC-WELT



    Gruß
    Manni

  • Hey Manni,


    vielen Dank für die ausführliche Antwort! Ich werde es mal versuchen und hoffe das meine Urlaubsfotos nicht verloren gehen :)


    Grüße,
    Katie

  • Hey ihr,


    am Wochenende habe ich nun Windows 10 installiert. Mit euren Tipps und dem Sichern meiner Dateien hat alles super funktioniert.
    So wie du gesagt hast Manni ist auch mein Laptop leider nicht schneller geworden, aber auch nicht langsamer.


    Vielen Dank für eure netten Tipps und Hilfe.


    Liebe Grüße,
    Katie

  • Wie Manni bereits verlinkt hat ist Deskmodder.de neben der Wiki auch eine gute Quelle für allerlei Tipps und Tricks rund um Windows 10. Auch was Datenschutz und Privatsphäre angeht. Du kannst dich da ja mal durchklicken.


    Grüße,
    Sven ;)

    Is that a rocket in your pocket?

  • Ja, wie SvenZ schon empfohlen hat:
    Ganz wichtig, stell die Automatischen "Erfahrungsberichte" und individuellen "Anpassungen" von und für Windows genau ein.


    Mitunter ein Grund warum Windows 10 so forciert wird, ist die blanke Tatsache, dass persönliche Daten, die direkt vom Nutzer-PC kommen, besser weiterverkauft werden können, und nicht gecrackt im Internet zu finden sind.


    Meine pers. Meinung ist aber weiter, dass WinX nicht viel besser ist als das 8er...
    wobei ich davon schon kein Fan war, auch wenn es wahnsinnig schnell ist.

    Think Outside The Desktop! - also am Bildschirmrand (Haftnotizzettel)

  • Bin bei Win7 geblieben und habe auch nicht vor, das zu ändern, bis ich einen neuen Laptop benötige. Ich probierte Windows 10 aus, als es damals komplett neu war an einem der ersten Tage, aber es hatte eine sehr enttäuschende Performance (Lag!) und Probleme wie eine nicht änderbare falsche Auflösung. Mag an meinem Laptop liegen, der nun auch schon 6 Jahre alt ist, aber mit 7 funktioniert er nach wie vor perfekt.

  • Der Umstieg ist ja auch kein Zwang. Und sofern man mit einem Win 10-Test schlechte Erfahrung gemacht hat, würde ich auch bei der bisherigen Version bleiben. Glücklicherweise waren meine Erfahrungen positiv.


    Gruß
    Manni

  • Jo, auf jeden Fall :) was findest du denn an 10 besonders gut verglichen mit 7?
    Das einzige, was mir halbwegs sinnvoll erschien, war Cortana, auch wenn's nur Spielrei ist letztlich. Xbox auf dem PC sehen ist auch nett, allerdings nicht nötig oder möglich mit PS4 :p

  • Es ist halt das modernere Betriebssystem, wird länger supported, OneDrive lässt sich besser handeln und ist dazu noch kostenlos. Es funktioniert und Programme laufen. Also warum nicht?


    Gruß
    Manni

  • Hallo an alle, ich am Liebsten Windows 7, ist es bequemer für die Nutzer, scheint mir so. Auch kann und mehr Zeit auf der Arbeit und wenn Sie weitere Informationen benötigen, ist es einfacher, eine Menge von nützlichen Funktionen hat. Ich bin immer noch an ihm und so arbeite, werde das auch nicht ändern. Zumal schon viele Möglichkeiten ausprobiert, bis nur noch Windows 7 gefällt Das Programm das sich für die WhatsApp Spionage äußerst eignet -:):)

  • Von Windows 7 auf Windows 10 zu aktualisieren über das Update und ohne extra zuzuzahlen ist für mich sehr fair. Keine neue Lizenz und kein Aktivierungkode erforderlich (soweit ich verstanden habe) und die Stabilität ist garantiert. Nur zu.

  • Die Aktion war wirklich sehr fair von Microsoft und ich denke man sollte diese genutzt haben.
    Win7 ist auch nicht für ewig, warum also nicht das modernere Betriebssystem nehmen.

    Der Anwender steht immer im Mittelpunkt - und da steht er jedem im Weg!

  • Ich bin dann aber doch lieber mit meinem 6 Jahre alten Laptop bei Win7 geblieben, das war mir sicherer und es funktioniert einmal recht gut, hoffentlich auch noch eine Weile. :D

    [FONT=&quot]Am Ende eines Tages wirst du feststellen, dass du aus Niederlagen am Meisten gelernt hast - über dich selbst und über andere Menschen.[/FONT]

  • Also ich bin auch erstmal bei Win7 geblieben. Habe mich auch etwas schlau gemacht und einige Nachteile der neuen Version, wie die fehlende Möglichkeit Filme von DVDs im Media Player abzuspielen, haben mich dann doch von einem Update abgehalten.
    Aber ich bin da momentan vielleicht auch nicht mehr auf dem neusten Stand. Hat sich das in der Zwischenzeit etwas getan?