Windows 8 Systemvoraussetzung


Systemvoraussetzung für Windows 8

Windows 8 Logo
Vor der Veröffentlichung von Windows 8 kommen oft einige Fragen auf. Die erste Frage ist meist, kann ich Windows 8 auf meinem alten Rechner installieren? Die Systemvoraussetzung wird sich nicht groß verändern im Vergleich zu Windows 7.

Für die 32-Bit Version werden mindestens 16 Gigabyte und für  die 64-Bit Version werden mindestens 20 Gigabyte benötigt.



Windows 8 wird das erste Microsoft Betriebssystem sein, dass ARM-Architektur unterstützen wird. Fast alle Smartphone haben ARM-Architektur-Prozessoren. Somit brauchen Entwicklern ihre speziellen Windows-8-Apps nur ein Mal programmieren und alle unterstützten Plattformen können die Apps ausführen. Selbstverständlich ist eine Systemvoraussetzung ein multitouchfähiges Display, wenn man die zahlreichen Touch-Funktionen nutzen möchte.

Systemvoraussetzung für Windows 8 in der Übersicht:

  • 1 GHz 32-Bit oder 64-Bit-Prozessor
  • 1 GB bei 32-Bit und 2 GB Arbeitsspeicher bei 64-Bit
  • 16 GB bei 32-Bit und 20 GB bei 64-Bit verfügbarer Speicherplatz
  • DirectX 9-fähige Grafikkarte mit 128 MB Speicher (um Aero zu nutzen)
  • DVD-R/W Laufwerk

Diese Systemvoraussetzung sind unabhängig von der Windows 8 Version.

Sollten auch die Versionen sich ähneln, dann kommen folgende Informationen zum tragen.
Maximaler Arbeitspeicher ist 4 GB Arbeitsspeicher bei der 32-Bit Version.
Die 64-Bit Version unterstützt 192 GB Arbeisspeicher bei der Professional und Ultimate Version.
Die 64-Bit Version Windows 7 Home Premium unterstützt nur 16 GB Arbeitsspeicher.



komentarschreiben.png

komentarlesen.png

ERROR_FILE