Windows 10 vs. Linux?

  • Hi zusammen!


    Ich bin neu im Forum und habe festgestellt, dass es leider keinen separaten Thread für Linux gibt. Ich hab bisher nur mit Windows (auch mal OSX) operiert, überlege aber gerade, es mal mit OpenSource zu versuchen. Ganz ran traue ich mich aber nicht. :( Jetzt ist Linux Mint 18 rausgekommen - habt ihr vielleicht Erfahrungen damit oder mit alternativen Betriebssystemen?


    Grüße,


    Doc

  • Ich habe ein wenig Erfahrung mit den Linux-Distributionen Ubuntu und Manjaro, die ich in einer virtuellen Box betreibe. Grundsätzlich - weil auch beruflich - arbeite ich lieber mit Windows (aktuell Windows 10). Die von mir verwendeten Linux Systeme verwende ich nur selten für Testzwecke. Ich komme mit den von mir verwendeten Linux-Versionen aber gut klar. Die Oberflächen sind meist selbsterklärend und mit dem Lesen von Anleitungen im Netz oder mit Hilfe in speziellen Foren bewältigt man sicher auch Probleme..


    Als Auswahlhilfe empfehle ich die nachstehenden Links. Für Einsteiger wird meist Ubuntu empfohlen.


    https://www.google.de/?gws_rd=…ux+f%C3%BCr+Anf%C3%A4nger
    Linux für Anfänger | Einführung für Einsteiger
    Die richtige Linux-Distribution für Einsteiger - PC-WELT


    Wenn du Linux-Distributionen nicht installieren willst, kannst du diese auch als fertige Betriebssysteme (meist schon mit etlichen Programmen) z. B. in der Virtual Box laden. Fertige Distributionen findest du hier:


    Virtuelle Systeme einsatzbereit aus dem Web laden - PC-WELT
    https://www.virtualboximages.com/


    Falls du bislang noch keine Virtual Box verwendet hast, hier eine Anleitung für die Installation und die Verwendung fertiger Systeme:


    Virtual Box


    Gruß
    Manni

  • Hallo Manni,


    Klasse, vielen Dank für die Tipps und tollen Links! Ich werde mir da mal bei Gelegenheit mal Zeit nehmen und mich tiefer reinfuchsen. Das hilft aber schon sehr. ;) Was ich in dem Kontext auch nicht unwichtig finde, ist das Thema Webhosting. Dazu habe ich auch ne ziemlich informative Gegenüberstellung von Windows und Linux gefunden:


    https://hosting.1und1.de/digit…g-loesungen-im-vergleich/


    Es scheint also, dass gerade bei CMS (ich selbst nutze Wordpress) Linux, neben der Kostenfreiheit, das wesentlich angenehmere System ist? Zumal es hier heißt: "Im Bereich Webhosting gilt Linux vielfach als das beste Betriebssystem für Webserver." Da wird was dran sein, oder?


    Gruß,


    Doc

  • Wenn man den Vergleich lediglich auf den Bereich Webhosting begrenzt, wird das wohl richtig sein. Will man das Betriebssystem jedoch breitbandig einsetzen, würde ich mich doch eher für Windows entscheiden. Daher: ausprobieren.


    Gruß
    Manni

  • Das muss wirklich jeder für sich herausfinden. Habe lange Zeit mit Linux gearbeitet, aber bin mittlerweile
    auch wieder auf Win umgestiegen.

    Der Anwender steht immer im Mittelpunkt - und da steht er jedem im Weg!

  • Das muss wirklich jeder für sich herausfinden. Habe lange Zeit mit Linux gearbeitet, aber bin mittlerweile
    auch wieder auf Win umgestiegen.


    Ja, da habt ihr absolut recht. Der Praxistest wirds weisen... ;) Danke nochmal für euren Input!

  • I have tried to install the Windows 10 and Linux both in the same system but suddenly during multi boot then lenovo screen flicker started and it was really a great problem.

  • I the race between Windows and Linux they both are the great competitor and I cannot compare between both of it as they both are best in there field of work. But recently I noticed that my Skype Mic Not Working in Windows and it is really troublesome. So please help me to fix the problem.

  • Die Fehlerbeschreibung ist recht dürftig. Es könnte sich um ein Treiberproblem handeln. Sofern noch nicht geschehen, solltest du gemäß der Beschreibung im nachstehenden Link testen, ob das Microfon erkannt wird. Im Gerätemanager sollte das Microfon ebenfalls ohne gelbes Ausrufezeichen angezeigt werden. Falls nicht, würde ich den Treiber aktualisieren. Siehe dazu ebenfalls den beigefügten Link.


    Das kann natürlich auch andere Ursachen haben. Aber Fehlerbehebung fängt immer bei den Grundlagen an.


    https://support.microsoft.com/…t-up-and-test-microphones

    https://support.microsoft.com/…windows-10-update-drivers


    Gruß

    Manni

  • Beitrag von motzi ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Ich würde von Windows kommend erstmal zu Linux Mint wechseln, da es den "Übergang" am einfachsten macht. Mit Mint erstmal Fuß in der Linuxwelt fassen und dann bei Bedarf, Zeit und Lust weiterziehen zu anderen Distributionen.


    Linux Mint 19.1 wurde nochmal optisch an Windows 10 angelehnt, sodaß hier recht zügüg man sich zurechtfinden wird. Die Hardwareerkennung ist sehr gut, sodaß vermutlich alles sofort von Beginn an klappt.



    Ich halte nicht viel davon Neueinsteigern Debian SID oder Slackware oder Gentoo zu empfehlen, da hierfür doch ein gewisses Maß an Wissen oder Zeit bei Problemen nötig ist. Diese richten sich nicht an Einsteiger oder Anfänger, Mint schon mit allen Vor- und Nachteilen (wie z.B. proprietäre Software oder Treiber sind dabei).


    Für mich muß die Kiste laufen und der Arbeitsrechner soll keine Spielwiese sein. Wenn ich basteln will, tue ich das in einer VM oder auf einer separaten Kiste. Von daher wird der Themenstarter als Umsteiger m.E.n. mit Linux Mint 19.1 sehr gut fahren.