Adminpasswort vergessen

  • Hallo an alle,


    Ich habe im Keller noch einen alten Pc gefunden. Dieser war mal an einem Netzwerk. Der Rechner müßte unter XP Prof laufen.


    Ich komme auf ein Benutzerkonto, habe da allerdings nur eingeschränkte Rechte. Kann also nichts verändern u.s.w..


    Gibt es eine Möglichkeit sich als Admin anzumelden? Oder kann ich mit einem Kniff das Admin Passwort heraus bekommen.


    Danke für eure Antworten

    Toshiba Satellite SA 50-452
    XP Home-Version 2002 SP2
    Intel Pentium M 1500 Mhz, 1,5 Ghz
    496 MB RAM
    60 GB Festplatte

  • Hallo,


    mal mit "Enter" getestet, also ohne Eingabe eines Passwortes? Umgehen kann man das nicht und es gibt auch keine Tricks, zumindest keine legalen. Ist hier eine viel gestellte Frage...


    Aber so alt kann der PC und das Netzwerk ja nicht sein mit XP Prof, es sollte ja noch der ehemalige Administrator ermittelt werden können...

  • Hallo,


    danke für die Antwort. Das ist das Problem. Der Admin ist nicht mehr aufzutreiben. Der PC stand mal in einer Firma.


    Wen das nicht geht, muß ich ihn halt Tillen.


    Hätte halt gerne Das Prof behalten.


    Danke noch mal

    Toshiba Satellite SA 50-452
    XP Home-Version 2002 SP2
    Intel Pentium M 1500 Mhz, 1,5 Ghz
    496 MB RAM
    60 GB Festplatte

  • hi, bin zwar noch neu, aber versuch´s mal so:


    Schau mal in der aktuellen c't nach, da ist eine CD mit einem modifiziertem Knoppix drin worauf ein Programm namens "chntpw" ist. Damit solltest du das Admin-PW ohne Probleme überschreiben können.

    Acer Aspire Quad Q9300 2,5 GHz
    HDD 750 GB
    Ram 4 GB
    Vista Home Prem. SP2 64-bit

  • Hallo Andy!


    Grab dich mal bei http://www.chip.de durch die Download Rubrik!
    Ich hab hier mal ein Programm gefunden, welches ohne Probleme
    die Passwörter aller Benutzer auf dem Rechner herausfinden kann.


    mfg
    Herb

    :iamwithstupid: Für die Tipps und durchzuführenden Handlungen übernehme ich keine Verantwortung - in den meisten Fällen kann man meine Ratschläge aber ohne Bedenken annehmen :loldev:



    Meine Hypermoderne Schreibmaschine

  • also wenn du den normalen admin haben willst kannste auch im abgesicherten modus gehen und über den admin(falls der net pw geschützt ist) alle konten ändern auch die der benutzeradmins....


    mfg cut.throat

    ASUS G1


    Vista Home Premium

  • Zitat von Herb

    Ich hab hier mal ein Programm gefunden, welches ohne Probleme die Passwörter aller Benutzer auf dem Rechner herausfinden kann.
    mfg Herb


    Na das Programm würde mich ja mal intressieren.
    Ohne das man als Admin oder sonstiges angemeldet ist?


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • An alle die hier so fleißig posten:


    PASSWÖRTER HACKEN, OFFEN LEGEN ETC. WIRD HIER NICHT SUPPORTED!!!!!



    Wer sagt euch denn, das der Rechner nicht noch in einer Firma steht und sich jemand illegalen Zugriff verschaffen will, das dort nicht noch sensible Daten drauf sind, auf die der Admin Zugriff hätte etc etc.


    Außerdem: Diese Tools zu finden ist einmal googlen, das kann man auch grad selber.


    Aber: das Tool das Passwörter "rausfindet" würde ich auch gerne kennen, halte das nämlich für so gut wie unmöglich, da die imho hochgradig verschlüsselt gespeichert werden und die theoretische Rechenzeit zum entschlüsseln auf einem Einzelrechner gegen Jahre gehen müsste.
    Alle anderen Tools setzen die nur zurück.

    Ihr aber, wenn es so weit sein wird
    Daß der Mensch dem Menschen ein Helfer ist
    Gedenkt unserer
    Mit Nachsicht.


    (Berthold Brecht - An die Nachgeborenen)