Beiträge von briard

    @Blue:
    Ja, es gibt immer Höhen und Tiefen, überall.
    Aber ein solches Tief habe ich in den Jahren seit ich hier bin NIE erlebt.


    @all:
    Ich stehe dazu, daß ein "tragender Pfeiler" entfernt wurde. Meiner Meinung nach war das ganz und gar nicht gut für dieses Board. Und seither haben sich auch einige rar gemacht, die vor diesem "Mauerfall" mehrmals täglich hier waren, ja sogar wann immer ich hier online war. Das spricht für sich und bestätigt mich in meiner Meinung, auch wenn es in der nächsten Woche vielleicht 15000 Mitglieder wären.


    Steinigt mich, lüncht mich, ......... es ist mir egal. Ich bin jemand, der seine Meinung stets gerade raussagt, auch wenn das dann oft Troubles für mich bringt, aber das ist der einzig wahre Weg für mich und der Weg, den mir meine lieben Eltern dankenswerter Weise gelehrt haben!


    Schönes Wochenende nochmals an alle.
    Greets - Gerda

    Auch auf die Gefahr hin, daß ich jetzt vielleicht angefeindet werde:
    es hat hier leider sehr stark nachgelassen in letzter Zeit und das ist sehr bedauerlich.
    So oft ich früher hier war, so reduziert habe ich nun meine Besuche, weil einfach zu viel fehlt. :(


    Schönes Wochenende, beste Grüße
    Gerda

    Hallo Paulemann!


    Ja, ich bin umgestiegen. Ich vermisse zwar einige Erweiterungen, die noch nicht kompatibel sind, aber was soll's. Du hast dann auch gelesen, daß ich es überleben werde.
    Und da es von Dir nun auch einen Link gibt zu den widerspenstigen Erweiterungen, hege ich Hoffnung, daß ich nicht auf die Updates warten muß.;)


    Gute Nacht, beste Grüße
    Gerda

    GoTo, das mit dem Lesen von mehr als einem Bericht ist klar. Ich hatte mich vor dem Umstieg auf Avast! auch durch die diversen Berichte gelesen und in einem Forum einer Moderatorin, die Avast! schon lange verwendete, Löcher in den Bauch gefragt.


    Wenn Du bisher mit dem AntiVir zufrieden warst, dann bleib dabei. Jeder Umstieg bringt Neues, das man erst "erarbeiten" muß. Ich hoffe, daß Du von AV eine befriedigende Antwort auf Deine Mail bekommst.


    Gute Nacht, beste Grüße
    Gerda

    Schade, daß diese Themes nur ab der Version 2 des FF gehen. :( Wo ich es doch so gerne bunt habe ......


    Ich bin noch beim 1.5.0.8, weil ich erst sehen muß, ob AiRobo mittlerweile auf der 2 auch schon funktioniert.


    Greets
    Gerda

    Hallo!


    Genau dieses ewige Problem mit den Updates war bei mir vor zwei Jahren der Grund, daß ich AntiVir zum Teufel gejagt habe und umgestiegen bin auf ein anderes freies Antivirus-Programm, das - im Gegensatz zu AntiVir - ununterbrochen nach Definitions-Updates sucht und auch Programm-Updates brav meldet.


    Beste Grüße
    Gerda

    Hi Timo123!


    Dreamweaver ist m.E. vorzüglich und bietet unheimlich viel. Ich arbeite seit Jahren damit. Wenn Du aber noch nie Homepages erstellt hast, weiß ich nicht, ob Dreamweaver nicht eine etwas zu "gehobene Klasse" ist. Ich finde Anfänger kommen sehr gut mit dem Frontpage zurecht und werden vertraut mit dem Web-Design, um dann auf größere, bessere Produkte umzusteigen.


    Aber das ist meine ganz persönliche Meinung und ich will keinem mit dieser Aussage auf den Schlips treten.


    Greets Gerda

    Hallo Timo123!


    Meine Bekannte hat das mit einer Systemwiederherstellung wegbekommen, deshalb kann ich Dir leider nicht sagen, wie die Namen irgendwelcher Dateien sind, nach denen Du suchen sollst. Vielleicht meldet sich sid79 nochmals und sagt Dir, wonach Du suchen mußt.


    Und Du bist Dir absolut sicher, daß HijackThis NICHTS gebracht hat?


    Schau mal nach über Systemsteuerung/Software ob Du dort "Virus-Busters" findest. Wenn ja, dann boote im abgesicherten Modus undversuche zu deinstallieren.


    Und bemühe Google, da ist viel zu finden.


    Beste Grüße
    Gerda

    Hallo!


    Wenn Du Dir das Entfernen im abgesicherten Modus nicht zutraust, dann stell Dein System mit der Systemwiederherstellung auf einen Punkt/Tag zurück, wo dieses Symbol noch nicht in der Tray-Leiste war.


    Hast Du Dir den Link von Helloween angesehen?
    Die Lösung steht dort auch geschrieben (leider eben in englisch, aber wenn Du das selbst nicht kannst, hast Du vielleicht jemanden, der Dir das übersetzen kann).


    Hast Du es mit AdAware oder Spybot Search & Destroy schon versucht?


    Beste Grüße
    Gerda

    Hallo!


    Wenn mich nicht alles täuscht handelt es sich dabei um "Virus-Bursters".
    Ist eine stachelige graue/graublaube Kugel in der Tray-Leiste und das Dreieck mit Ausrufezeichen blinkt oder erscheint, wenn man mit der Maus draufgeht. Klickt man auf das Icon in der Tray-Leiste, dann kommt ein Fenster und man erfährt, daß man sich angeblich Malware eingefangen hat, also wie sid79 schreibt.


    Über Google findet man einiges darüber, vermehrte Berichte seit November.
    HijackThis bringt übrigens sehr wohl Meldungen.


    Einfach tun wie sid79 schrieb, und wenn das nicht hilft, einen Systemwiederherstellungspunkt wählen, wo Du sicher bist, daß es noch nicht auf dem PC war.


    Beste Grüße
    Gerda

    Hallo!


    Paintshop Pro (seit glaublich 3 Versionen ein Corel-Produkt) ist ein käuflich zu erwerbendes Programm und ich dachte mir, daß das nicht jeder hat, deshalb die Empfehlung dieser beiden Gratis-Tools.


    Die windows-eigene Prozedur, wie sie Funkenzupfer beschreibt hatte ich ganz vergessen. :cool:


    Greets Gerda

    Hallo!


    Es gibt divers Programme für Screenshots:
    z.B. HoverSnap (Freeware) und DarkShot (Freeware).


    Man kann in diesen beiden Programmen einstellen, wo die Bilder abgespeichert werden sollen und natürlich auch jedes Bild mit einem gewünschten Namen versehen.
    Beide Programme bieten Snapshots vom kompletten Desktop, von einem geöffneten Fenster oder von einem Ausschnitt.


    Die erstellten Bilder dann einfach als Anhang hier einstellen oder - wenn man Webspace hat - die dort hochladen und den Pfad dorthin eingeben, wenn mann hier beim Schreiben auf das Symbol "Grafik einfügen" klickt.


    Greets
    Gerda

    29.11.06 (22.57)
    Kurz nachdem Microsoft das WGA (Windows Genuine Advantage) mittels Life-Update an die Windows-User verteilte, erschien ein Tool zur Entfernung dieses Updates, nämlich RemoveWGA.


    Nun kann man auf der Homepage FirewallLeakTester.com lesen, daß die Betreiber seitens Microsoft aufgefordert wurden, dieses Tool nicht mehr zum Download anzubieten. Was gerade jetzt hinter dieser Aufforderung steckt, ist bisher nicht bekannt.
    Auf anderen Seiten, wo dieses Tool auch angeboten wurde, liest man nun auch von dem Hinweis auf FirewallLeakTester.com.


    Eine Vielzahl von Anwendern betrachtet das WGA als Eingriff in die Privatsphäre und zum Teil auch als Sicherheitsrisiko, und hat deshalb dieses Tool zum Entfernen des WGA-Updates installiert.


    Quelle: WinFuture

    Danke UndRgRoUnD2304!


    Die Festplatte ist aktiv, alle Daten wurden gestern noch vom alten PC transferiert. Und ich bin immer noch mächtig stolz auf diesen Rekord des Installierens in so kurzer Zeit. War einfach toll, daß das Gerät am Wochenende zurückkam und so auch lange Nachtschichten eingelegt werden konnten. :D


    Was nun den Plextor angeht:
    Ich habe einen Gutschein eines Grosshändlers über 100 Euro. Dort habe ich meinen "alten" Plextor schon gekauft und nun gesehen, daß es einen SATA Plextor auch gibt - würde genau mit dem Gutschein passen. Ich überlege also, ob ich da mit dem Adapter hin- und hertüfteln soll oder gleich ein richtiges Gerät kaufen soll. Werde mich irgendwann in den nächsten Tagen entscheiden. Wähle ich das neue Gerät, bleibt der alte einfach im alten PC, denn der wird weiterhin immer wieder mal verwendet werden; oder ich verkaufe den "alten" Plextor.


    Ihr werdet erfahren, wir ich mich entschieden habe. ;)


    Gute Nacht
    Gerda

    Es klappt laut der Anleitung in dem Link in meinem letzten Posting. :p
    Allerdings mußte ich herumprobieren und kam dann erst nach ein paar Rechtsklicks drauf: man muß mit der rechten Maustaste links klicken, wo "Datenträger xx" steht und nicht in dem großen rechten Feld, denn dort erscheint dann nicht die Wahlmöglichkeit "In Basisträger konvertieren".


    Greets
    Gerda