Handyverbot für ledige Frauen in Indien

Unverheiratete Frauen bekommen in einer Nordindischen Provinz ein Handyverbot

 

Dieses Verbot soll verhindern das ledige Frauen mit ledigen Männern aus unterschiedlichen Kasten durchbrennen.

Zwar dürfen weiterhin ledige junge Männer mit einen Handy telefonieren,aber nur unter der Aufsicht der Eltern.

Obwohl dieses Kastensystem seit mehr als 60 Jahren abgeschafft wurde ist es in den ländlichen Gebieten weiterhin sehr aktiv.

Neben einigen Frauenrechtsgruppen haben sich auch die Frauen der betroffenen Dörfer massiv gegen dieses verbot ausgesprochen.

Bleibt also abzuwarten ob dieses Verbot wirklich durchgesetzt werden kann.

ERROR_FILE

(vp)