Excel Zeile fixieren oder einfrieren

Excel Zeile fixieren oder einfrieren

Icon_Excel10_33x32Wer mit Excel größere Tabellen bearbeitet, kennt das Problem.
Beim Runterscrollen verschwindet z.B. die relevante Information der Spaltenbeschreibung aus dem Sichtbereich.
Bei umfangreichen Tabellen erschliest sich dann nicht immer sofort welcher Wert zu welcher Spaltenzuordnung gehört.
Mit Excel ist es einfach schnell die oberste Zeile oder auch mehrere zu fixieren, so dass diese auch beim scrollen immer sichtbar bleiben.

 

Die erste Zeile einer Tabelle fixieren:

Gehe im Menüband auf den Reiter ANSICHT.
Klicke nun auf Fenster fixieren.
Wählen dann Oberste Zeile fixieren.
Damit ist die erste Zeile fixiert und bleibt beim runterscrollen im sichtbaren Bereich.

 

Excel Zeilen einfrieren/fixieren
Excel Zeilen einfrieren/fixieren

 

Da es aber nicht immer die erste Zeile ist die sichtbar bleiben, besteht auch die Möglichkeit mehrere Zeilen zu fixieren.
Damit das funktioniert, muss eine evtl. schon aktive Fixierung aufgehoben werden unter
Ansicht > Fenster fixieren > Fixierung aufheben

Sollen nun die beiden ersten Zeilen sichtbar bleiben ist es wichtig zu wissen, dass hierfür die ersten drei Zeilen markiert werden müssen.
Es werden immer die Zeilen oberhalb der letzen Markierung fixiert.
Also die ersten drei markierten Zeilen lassen nach der Fixierung die ersten zwei Zeilen sichtbar bleiben.
 

Mehrere Zeilen fixieren:

Markiere z.B. die ersten drei Zeilen um die ersten zwei zu fixieren
Gehe nun im Menüband auf den Reiter ANSICHT.
Klicke nun auf Fenster fixieren.
Dann auf die Oberste Zeile Fenster fixieren.

Excel Fenster fixieren
Excel Fenster fixieren



Damit sind die ersten zwei Zeilen fixiert und bleiben beim runterscrollen im sichtbaren Bereich.

Analog funktioniert dies ebenso mit Spalten.


Kommentare lesen / schreiben

 (mh)

Office Tipps Empfehlung


___________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen. Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.

 

Letzte Forenbeiträge

  • VPN!?
    Choosing the right VPN is a daunting task. You must first know which VPN is good. Before I bought a...
  • Spielotheken-welche sind gut?
    Ich denke, du solltest nicht mehr in die Spielbibliothek gehen und nicht ins Casino
    Jetzt ist alles online, wo jeder spielen und eine gute Zeit...
  • Media Player Classic
    Die aktuelle Version des Players für Windows XP bis 10 (64 Bit) findest du im nachfolgenden Link. Gibt es auch für32 Bit. Solltest du eine ältere...
  • USB-Festplatte wird nicht erkannt
    Da du keine näheren Infos zum nicht erkannten Gerät und dem Fehlerbild gepostet hast, versuch doch erstmal die Tipps in der verlinklten...
  • Suche: Zugriffslizenzen Terminalserver 2003
    Ok, habe den Werbelink entfernt und mache auch hier zu.

 

wintt-Forum

forum 200x200 ori

/** * */