Godmode unter Windows 11

Den Godmode in Windows 11 aktivieren

Windows 11 Tipps



Godmode für Windows 11 hört sich gut an, irgendwie unbesiegbar wenn man an die Games denkt.
Unter Windows 10 gibt es den Godmode, also was liegt näher als auch unter Windows 11 mal zu schauen ob es den Godmode hier auch noch gibt.

 

 

Was ist der Godmode eigentlich?

Es ist eine Zusammenfassung von über 250 Funktionen unter einem Ordner mit ca. 36 Kategorien.
Sozusagen ein Scnellzugriff auf die Systemeinstellungen.
Das ist sehr übersichtlich und eine geballte Sammlung von Systemeinstellungen an einem Ort übersichtlich in Kategorien aufgelistet
Keine Sucherei mehr in der Systemsteuerung mit Einstellungen die sonst kaum zu finden sind.



Wie richte in den Godmode ein?

Zunächst klicke mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wähle Neu - Ordner
Gebe diesem Ordner den Namen:

Godmode.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

Es öffnet sich darunter auch schon die Godmode-Ansicht aber unser Ordner geht so unter allen anderen Ordnern unter.



Um das zu ändern klicke rechts auf den Ordner und wähle Weitere Optionen anzeigen - umbenennen oder einfach unter Eigenschaften,  gebe ihm den Namen godmode und bestätige.
Nun hat der Ordner automatisch ein neues Symbol bekommen und ist leicht erkennbar.



Und so sieht es aus

godmode windows 11

 

2021-11-06 (mh)

Kommentare lesen / schreiben

 

___________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen. Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.

 

Office Tipps Empfehlung

 

Windows 10 Tipps Empfehlung