Windows 8 - CD-DVD-BD Laufwerke verschwunden.

Trotz erfolgreicher Installation werden in Windows 8
die installierten CD-DVD-BD Laufwerke nicht angezeigt?

Windows-8
Mit Installation der Windows 8 Consumer Preview traten erstmals die Probleme einiger User mit nicht mehr vorhandenen CD/DVD Laufwerken auf.
Obwohl die Installation einwandfrei verläuft, sind die optischen Laufwerke nach dem Neustart nicht mehr vorhanden und werden auch im Gerätemanger nicht mehr angezeigt.
Ein parallel installiertes System zeigt diese allerdings einwandfrei an, was ist los?


Wie mache ich die CD-DVD-BD Laufwerke in Windows 8 wieder sichtbar?

Betroffen zu sein scheinen Systeme, die die ATAPI-Schnittstelle nutzen.
Hierfür ist es notwendig, einen nicht erstellten Windows-8 Registryschlüssel nachzutragen und das System neu zu starten. Diese Aktionen müssen mit Administratorrechten ausgeführt werden.

Starte den Registryeditor
Drücke die Windowstaste + R  im sich öffnenden Ausführenfeld gebe regedit ein und drücke Enter.
Es startet der Registryeditor, in dem wir zum folgenden Schlüssel navigieren müssen.

HKEY_LOCAL_Machine\System\CurrentControlSet\Services\atapi\Controller0

Im rechten Fensterbereich des Registrierungs-Editors muss nun im ausgewählten Schlüssel der DWORD-Wert EnumDevice1 eingetragen und auf 1 gesetzt werden.
Das System sollte nun neugestartet werden und die Laufwerke wieder vorhanden sein.



Kommentare lesen
Kommentar schreiben



___________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen. Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.