XP Mode downloaden, installieren und einrichten

Beitragsseiten


Windows 7 - XP Mode installieren

Das aktuelle am meisten verwendete Betriebssystem für PC ist noch Microsoft Windows XP. Daran konnte das aktuelle Betriebssystem Windows Vista auch nichts ändern.  Microsoft nimmt erneut Anlauf und versucht mit Windows 7, das schon in die Jahre gekommene XP in den Ruhestand zu schicken. Dafür hat Microsoft sich einiges eWindows 7 Logoinfallen lassen und ein Feature, warum das Vorhaben eventuell gelingen könnte ist der XP-Mode (XPM).

Um das Betriebssystem Windows konkurrenzfähig zu halten, musste der Kern neu programmiert werden, das hatte Programminkompatibilität zur Folge d. h. Programme die unter Windows XP laufen und erworben würden sind unter Windows Vista nicht lauffähig. Um die Kosten eines Updates oder Neukauf des Programms zu vermeiden stiegt man einfach nicht auf ein neues Betriebssystem um. Dieses Argument fällt durch XP-Mode weg.


Was ist XP-Mode?

Der XP-Mode ist nichts anderes als die Virtualisierungssoftware Virtual PC mit Windows XP SP3 vorinstalliert. Der XP-Mode besteht aus zwei Komponenten einmal aus Windows Virtual PC und Windows XP Mode.

Mit dem XP-Mode sind Treiberprobleme Geschichte und ein Neukauf von Software nicht mehr notwendig.

Aber auch beim XP-Mode gibt es einige Punkte zu beachten.

  • Unterstützt werden voraussichtlich nur Windows 7 Versionen Home Premium, Professional, Ultimate und Enterprise.

  • Der Rechner sollte mindestens 2 GB Arbeitsspeicher und weitere 15 GB Speicherplatz besitzen.

  • Ein Prozessor der Hardwarevirtualisierung unterstützt und im BIOS eingeschaltet ist.
    Änderung siehe News: Windows 7 - XP Modus ohne Beschränkungen einsetzbar
    Listen welche CPUs XP-Mode unterstützen oder nicht:
    Desktop CPU
    Mobile CPU


Windows XP-Mode downloaden

Mit dem folgenden Link kann man die beiden Komponenten herunterladen.
http://www.microsoft.com/windows/virtual-pc/download.aspx

XP-Mode herunterladen

Sowohl Windows Virtual PC als auch Windows XP Mode sind noch in der Betaphase und werden von Microsoft nicht supportet.

Windows Virtual PC RC ist 5,9 MB klein und Windows XP Mode RC ist 455 MB groß.



Windows XP-Mode installieren

Zuerst installieren wir Windows Virtual PC, da der Download von Windows XP Mode noch läuft. Um die Installation zu starten klicken wir doppelt auf die Windows6.1-KB958559-x86.exe.

Virtual Setup starten
Virtual Setup starten

Die Frage, ob das Softwareupdate installiert werden soll mit Ja bestätigen.

Meldung Update installieren?
Meldung Update installieren?

Als nächstes die Lizenzbedingungen zu stimmen.

Lizenz zu stimmen
Lizenz zu stimmen