Netzwerkverbindungen werden nicht mehr angezeigt

Aus unerklärlichen Gründen sind plötzlich keine Netzwerkverbindungen in der Systemsteuerung vorhanden.
Eine Konfiguration ist somit nicht mehr möglich.
Zuständig ist der Dienst "Netzwerkverbindungenden".
Er verwaltet Objekte im Ordner 'Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen',in dem sowohl LAN-, als auch WAN-Verbindungen angezeigt werden.


Weitere Informationen zum Dienst findet man unter:

Start >> Einstellungen >> Systemsteuerung >> Verwaltung >> Dienste

Wie stelle ich die Anzeige der Netzwerkverbindungen wieder her?

Zunächst überprüfe ob der Netzwerkverbindungsdienst gestartet ist.
Dies geschieht in der Eingabeaufforderung. (Alternativ unter Verwaltung>>Dienste)
Alle Befehle jeweils gefolgt von "Enter".

  • Start >> Ausführen
  • cmd
  • net start netzwerkverbindungen

netstart1.png


Falls dieser aktiv ist und trotzdem keine Netzwerkressourcen angezeigt werden,
beendende den Dienst zunächst.
Gib ebenfalls unter Start >> Ausführen folgende Befehle der Reihe nach ein.

  • net stop netzwerkverbindungen
  • regsvr32 netman.dll
  • regsvr32 netcfgx.dll
  • regsvr32 netshell.dll
  • net start netzwerkverbindungen


Abschließend sollte diese Meldung zu sehen sein.

netstart2.png

Eine mögliche Fehlermeldung bei regsvr32 netshell.dll kann ignoriert werden.
Danach sollten die Netzwerkverbindungen wieder vorhanden sein.


Hinweis:
Es ist nicht nötig alle Befehle einzutippen. Auch in der Konsole funktioniert
das Einfügen von kopiertem Text. Rechte Maustaste >> Einfügen.








________________________________________________________

Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen,
die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.

 

Letzte Forenbeiträge