Achtung – Falsche UPS-E-Mail hat einen Trojaner im Gepäck

Achtung – Zur Zeit gefälschte E-Mails des Paketdienstes UPS im Umlauf.

Der Betreff dieser Mail ("Ihr UPS Paket N5371065401") besagt das ein Paket wegen eines Adressfehlers nicht zugestellt werden konnte.


Der Empfänger der E-Mail solle sich einen im Anhang befindlichen Lieferschein ausdrucken um das Paket persönlich abholen zu können.

In diesem Anhang der sich: "UPS_Lieferschein_8102.rar" oder "UPS_Lieferschein_8102.zip" nennt ist aber ein Trojaner versteckt.

Und zwar der Trojaner: TR/Dldr.Tiny.brm

Wird dieser durch das anklicken aktiviert lädt der Trojaner sofort Schadsoftware aus dem Internet nach.

Um sich vor diesem Trojaner zu schützen sollten niemals Anhänge in E-Mails geöffnet werden.

Außerdem  sollte das Antivirenprogramm immer aktuell gehalten werden.

(vp)

 

Letzte Forenbeiträge

  • VPN!?
    Choosing the right VPN is a daunting task. You must first know which VPN is good. Before I bought a...
  • Spielotheken-welche sind gut?
    Ich denke, du solltest nicht mehr in die Spielbibliothek gehen und nicht ins Casino
    Jetzt ist alles online, wo jeder spielen und eine gute Zeit...
  • Media Player Classic
    Die aktuelle Version des Players für Windows XP bis 10 (64 Bit) findest du im nachfolgenden Link. Gibt es auch für32 Bit. Solltest du eine ältere...
  • USB-Festplatte wird nicht erkannt
    Da du keine näheren Infos zum nicht erkannten Gerät und dem Fehlerbild gepostet hast, versuch doch erstmal die Tipps in der verlinklten...
  • Suche: Zugriffslizenzen Terminalserver 2003
    Ok, habe den Werbelink entfernt und mache auch hier zu.

Umfragen

umfrage2.png
Was für ein Antivirenprogramm
benutzt ihr?

button-waehlen
Von welchem Hersteller ist dein Router?
button-waehlen
Welches Tablet ist das richtige für Euch das Surface, iPad oder Nexus?
button-waehlen
/** * */