Systemvoraussetzung Office 2010

office2010_119Wie immer bei neuen Produkten stellt sich die Frage "Was für Voraussetzung muss der PC erfüllen?". Microsoft Office 2010 ist aktuell in der Beta-Phase und deshalb gibt es nur vorläufige Systemanforderungen.

Wahrscheinlich wird sich die Systemanforderung nicht mehr großartig zum Verkaufstart im Juni diesen Jahres ändern.


Die vorläufigen Systemanforderungen für Office 2010 sind:

  • Betriebssystem:
    Windows XP
    mit SP3, Windows Vista oder Windows 7

  • Hardware
    Prozessor: min. 500 MHz oder höher
    Arbeitsspeicher: min. 256 MB oder mehr
    Festplattespeicher: 1,5 GByte vor der Installation nachher weniger



___________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen. Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.