dezh-CNenfritjaruestr

Windowsupdates Lokal speichern

Nach Durchführen des Windowsupdates sind diese Daten bei einer Neuinstallation erneut herunterzuladen.
Abhilfe schafft das eigens für Firmenkunden vorgesehene Corporate Windows Update.
Hier ist es möglich die Updates gezielt herunterzuladen und abzuspeichern.


Das Deutsche CorporateUpdate gibt es hier:


http://v4.windowsupdate.microsoft.com/de/default.asp?corporate=true


**Update**
Das Corporate Windows Update wurde reorganisiert und ist unter der neuen Adresse
http://v4.windowsupdate.microsoft.com/catalog/de/
zu erreichen. Dabei muss vorher einer Installation eines ebenfalls neuen ActiveX Controls zugestimmt werden, sonst kann die Seite nicht aufgerufen werden. Danach läuft aber alles wie schon von der altbekannten Adresse ab.

{jumi [plugins/content/jumi/de_cms_inContent_300x250.php]}

________________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright  Michael Hille

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen,
die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.

Letzte Forenbeiträge