Arbeitsplatz in der Superbar unter Windows 7 verknüpfen
Windows 7 Logo
Unter Windows 7 ist der alte Arbeitsplatz nicht mehr so schnell mit der Maus zu erreichen. Wer gerne den Arbeitsplatz (Computer unter Windows 7) mit einem Mausklick auf der Superbar öffnen möchte anstatt die neue Windows 7 Bibliothek, schaut sich folgenden Tipp an.

Um den Computerplatz anzuzeigen anstatt die Bibliothek geht man wie folgt vor:

Rechte Maustaste auf den Icon vom Windows Explorer im Superbar > Wieder mit rechter Maustaste auf Windows-Explorer > Eigenschaften


Windows Explorer einstellen
Windows Explorer einstellen

Im Zielfeld den Zusatz /e, eintragen beim Vergessen des Kommas wird der Ordner Eigene Dokumente geöffnet. Der ganze Inhalt sollte dann wie folgt lauten %windir%\explorer.exe /e,

Ziel eingeben
Ziel eingeben

Jetzt mit OK bestätigen, dann sollte der Windows Explorer in der Supberbar direkt den Computerplatz öffnen.

Der Versuch eine neue Verknüpfung mit dem Ziel %windir%\explorer.exe /e, in der Superbar zu heften hat nicht funktioniert. Die Verknüpfung auf dem Desktop funktioniert trotzdem.

Der Versuch als neue Verknüpfung
Der Versuch als neue Verknüpfung


In der Einleitung habe ich geschrieben, dass der Arbeitsplatz nicht mehr so schnell mit der Maus zu erreichen ist, aber die Tastatur-Fans haben immer noch die Möglichkeit die Windows-Taste gedrückt zu halten und dann die e-Taste zu betätigen und somit super schnell an den Computerplatz zu kommen.


Windows 7 Papierkorb in die Superbar (Taskleiste)


Kommentar schreiben



Kommentar lesen






______________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.