Fixierung mit Google Tabelle unter iOS

Google TabelleDas Google Tabelle gibt es nicht nur im Web oder Android, sondern ist auch unter iOS verfügbar. Das nahm ich als Anlass und habe mir heute die iOS-Version von Google Tabelle angeschaut und habe bemerkt, dass die Funktionen "Fixierung" nicht auf Anhieb zu finden ist. Deshalb zeige ich euch wie man die Fixierung mit Google Tabelle unter iOS einstellt.

Die Funktion "Zeilen und Spalten" fixieren  ist unter iOS unten am Register in den Tabellenblatt-Aktionen zu finden. Hier klickt man auf das kleine Dreieck neben dem Tabellennamen.

Mit Klick auf dem Plus-Button bei Zeile oder Spalten fügt man eine Zeile oder Spalte hinzu, dass Ergebnis wird sofort angezeigt. Mit dem Minus-Button entfernt man wieder eine Zeile oder Spalte.

Unter der den Tabellenblatt-Aktionen finden sich noch wichtige Funktionen wie z.B. Löschen, Duplizieren und Umbennen von Tabellenblättern.

 Spalten und Zeilen fixieren

Hier der Artikel für die Web-Version:
Zeilen und Spalten unter Google Tabelle fixieren

Kommentare lesen 
Kommentar schreiben

 ___________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen. Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.