dezh-CNenfritjaruestr

Googles Rückzug aus China – Die Zweite

Nachdem nun wohl endgültig der Google Rückzug aus China besiegelt scheint meldet sich Chinas Regierung zu Wort.

 

{jumi [plugins/content/jumi/newsgrafik.php]}

Zwar wurde nicht das Thema Zensur erwähnt, sondern eher der Grund warum Google auch in China aktiv werden wollte.

Laut der chinesischen Regierung steckt Google mit dem US Geheimdienst unter einer Decke.

China werde sich nicht den Forderungen von Google unterwerfen und somit auch nicht von Amerika auspionieren lassen.

Obwohl Google sich zwar bereit erklärte, zum Anbeginn seiner China Aktivitäten, einige Suchergebnisse zu filtern, hat man sich entschlossen einer Zensur nicht weiter zur Verfügung zu stehen.

{jumi [plugins/content/jumi/blue.php]}

(vp)

 

Weitere News zum Thema:

Google macht Ernst in China

Das Ende von Google in China

Letzte Forenbeiträge

  • Nachhilfelehrer in Köln
    Ich hätte da schon was :...
  • Online- oder Offline-Schulung
    Nun, um ehrlich zu sein, habe ich noch nie einen Nachhilfelehrer in Anspruch genommen. Aber ich glaube, dass es manchmal am besten ist, wenn man es...
  • Externe Festplatte oder USB Stick freigeben
    Wahrscheinlich meinst du den Zugriff über ein Heimnetzwerk durch eine Freigabe im Netzwerk. Das sollte klappen, indem du im Explorer das...
  • Pflanzen für den Innenbereich
    Hallo Blue, keine Beschwerde sondern Unterstützung. Ich findes es auch schade, dass in diesem Forum seit geraumer Zeit überwiegend Werbung...
  • Diplom auf Bestellung
    Völlig richtig. Es gibt viele solcher Stellen, und Sie können jeden auswählen, der Erfahrung im Schreiben solcher Arbeiten hat. Ich bin jedoch der...

Umfragen

umfrage2.png
Was für ein Antivirenprogramm
benutzt ihr?

button-waehlen
Von welchem Hersteller ist dein Router?
button-waehlen
Welches Tablet ist das richtige für Euch das Surface, iPad oder Nexus?
button-waehlen