Googles Rückzug aus China – Die Zweite

Nachdem nun wohl endgültig der Google Rückzug aus China besiegelt scheint meldet sich Chinas Regierung zu Wort.

 

Zwar wurde nicht das Thema Zensur erwähnt, sondern eher der Grund warum Google auch in China aktiv werden wollte.

Laut der chinesischen Regierung steckt Google mit dem US Geheimdienst unter einer Decke.

China werde sich nicht den Forderungen von Google unterwerfen und somit auch nicht von Amerika auspionieren lassen.

Obwohl Google sich zwar bereit erklärte, zum Anbeginn seiner China Aktivitäten, einige Suchergebnisse zu filtern, hat man sich entschlossen einer Zensur nicht weiter zur Verfügung zu stehen.

(vp)

 

Weitere News zum Thema:

Google macht Ernst in China

Das Ende von Google in China

 

Letzte Forenbeiträge

  • VPN!?
    Choosing the right VPN is a daunting task. You must first know which VPN is good. Before I bought a...
  • Spielotheken-welche sind gut?
    Ich denke, du solltest nicht mehr in die Spielbibliothek gehen und nicht ins Casino
    Jetzt ist alles online, wo jeder spielen und eine gute Zeit...
  • Media Player Classic
    Die aktuelle Version des Players für Windows XP bis 10 (64 Bit) findest du im nachfolgenden Link. Gibt es auch für32 Bit. Solltest du eine ältere...
  • USB-Festplatte wird nicht erkannt
    Da du keine näheren Infos zum nicht erkannten Gerät und dem Fehlerbild gepostet hast, versuch doch erstmal die Tipps in der verlinklten...
  • Suche: Zugriffslizenzen Terminalserver 2003
    Ok, habe den Werbelink entfernt und mache auch hier zu.

Umfragen

umfrage2.png
Was für ein Antivirenprogramm
benutzt ihr?

button-waehlen
Von welchem Hersteller ist dein Router?
button-waehlen
Welches Tablet ist das richtige für Euch das Surface, iPad oder Nexus?
button-waehlen
/** * */