Outlook 2010: MOBackup 6 erleichtert Datensicherung

Icon_Outlook10_33x32MOBackup unterstützt mit der neuen Version 6.0 jetzt auch die Beta-Version von Outlook 2010, und ist zudem voll kompatibel mit Windows 7. Das Backup-Tool ist speziell für Microsoft Outlook und sichert nicht nur die PST-Datei, sondern sogar Änderungen bezüglich des Menübandes und der Schnellzugriffsleiste. Dazu gehören RSS-Feeds, Filter, Regeln, Signaturen u.v.m.

Für die Outlook Version 2010 hier einmal eine Übersicht bezüglich der Auswahlmöglichkeiten:

1a_Start

Alle Einstellungen einer möglichen automatisierten Sicherung können im Notfall wiederhergestellt, oder aber auch problemlos auf andere Rechner übertragen werden. Die neue Funktion "Outlook zurücksetzen" entfernt alle Outlook-Daten und Einstellungen vom Rechner, um eine komplette Outlook-Neuinstallation vorzubereiten.

1_Auswahl1

2_Auswahl2

Auch eine Liste von Favoriten der verschieden Browser, lassen sich in die Sicherung mit einbeziehen.

3_Auswahl3

Die Shareware MOBackup steht mit gut 2 MB für 15 Euro zum Download bereit. In der Demoversion ist eine Sicherung von E-Mail-Konten leider nicht möglich.

 

download

 

komentarschreiben

komentarlesen

___________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen. Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.