Der neue Windows 7 Taschenrechner

Der neue Windows 7 Taschenrechner
Windows 7 Logo
Der neue Taschenrechner hat jetzt einige Funktionen zu bieten. Mehrere unterschiedliche Modi und einige weitere Optionen, wie Benzinverbrauchsberechnung. Ein Blick auf den neuen Taschenrechner lohnt sich auf jeden Fall. Der Windows 7 Taschenrechner ist auch für Vista erhältlich.

Um den Taschenrechner zu starten geht man auf Start > Rechner eingeben und mit Enter bestätigen.
Zu den Modus "Wissenschaftlich" gibt es noch die Modi "Programmierer" und "Statistik".


Windows 7 Taschenrechner


Modi Win 7 Taschenrechner


Der Programmierer-Modus gibt Programmierern jetzt noch bessere Möglichkeiten mit dezimal, hexadezimal, oktagoonal und binär Zahlen umzugehen. Das Verknüpfen und Rotieren von Zahlen löst der neue Taschenrechner ohne Probleme.

Modus Programmierer


Der Statistik-Modus ermöglich Einen Zahlenreihen einzugeben, wie z. B. 10, 20 und 30 und aus diesen Zahlen kann der Taschenrechner den Durchschnitt oder die Quersumme berechnet werden.

Modus Statistik

Weitere Optionen des neuen Windows 7 Taschenrechner sind Datumsberechnung, Einheitenumrechner und Vorlagen, diese Optionen können in jedem Modi geöffnet werden.

Die Option Datumsberechnung muss man nur den Anfangs- und Enddatum auswählen und der Taschenrechner berechnet einen die Jahre, Monate, Wochen, Tage und die Gesamttage aus.

Datumsrechner

Der Einheitenumrechnung errechnet einen z. B. Länge (Entfernung), Energie (Leistungseinheiten) oder Temperatur aus. Als erstes wählt man was man ausgerechnet haben möchte, dann gibt man den Wert ein und wählt die Einheit aus, den man hat. Am Ende wählt man die Einheit, welches man haben möchte. Und das Ergebnis wird automatisch angezeigt.
Einheitsumrechner

Als letzte Neuerung sind die Vorlagen hier kann man sehr praktisch den Bezinverbrauch ermitteln und vieles mehr berechnen lassen.

Vorlagen



Fragen oder Anregungen zu Windows 7 könnt ihr hier schreiben.

_______________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des
Betriebssystems erforderlich machen.
Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.