Top-Smartphone bis 5 Zoll zum günstigen Preis Juni 2018

Huawei Nova 2, Samsung Galaxy A3 2017 und Sony Xperia X Compact 

15.06.2018

Auf der Suche nach einem Smartphone, welches gut in Hand liegt (max. 5 Zoll ) und nicht mehr als 250 Euro kostet bin ich auf folgende Smartphone gestoßen. Sowohl sollen die Smartphones keine gravierende Nachteile wie zum Beispiel eine schlechte Kamera oder einen schwachen Akku haben. Unsere redaktionelle Auswahl fiel die Geräte Huawei Nova 2, Samsung Galaxy A3 2017 und Sony Xperia X Compact. Jetzt schauen wir weiter ins Detail.

 

Des Weiteren bekommen alle drei Geräte einen Update auf Android 8 Oreo und können somit beruhig noch einige Jahre in Gebraucht sein. 

Schauen wir uns zunächst das Sony Xperia X Compact an.

Sony Xperia X Compact

Seit August 2016 ist das Smartphone auf dem Markt. Also das älteste Smartphone im Testfeld. Es war zum Marktstart kein Highend-Geräte, was sonst die Compact-Klasse von Sony versprach. Es ist auch nicht mehr so schick und edel, wie seine Vorgänger. Die Vorteile sind starker Akku, gute Performance und eine gute Kamera. Durch den Preisverfall ist das Smarphone zwischen 219 und 239 Euro inkl. Versand erhältich. Bei Sony hab ich das Gefühl man zahlt ein bisschen mehr für die Marke.

Sony X Compact

 

Samsung Galaxy A3 2017

Jetzt kommen wir zum Samsung Galaxy A3 2017, erschienen am 2017 (klar), aber im Monat Januar ;-) Dieses Smartphone besitze ich selber und habe es vor einem Jahr zum Schnäppchen Preis für 199 € bei Saturn Online erworben. Wer einen besonderen Wert auf Preis-Leistung - besonders auf den Preis - Verhältnis legt, der kommt nicht am Samsung Galaxy A3 2017 vorbei. Aktuell ist es erhältlich für 169 Euro. Ich empfinde eine Rückseite aus Glas nicht vom Vorteil, okay sieht schick aus, aber fällt es einmal hin, ist es alles andere als schick. Der nächste Schwachpunkt sind die 16 GB Speicherplatz. Es gibt einen Hybrid-SIM, einfach die Speicherkarte rein und Problem gelöst, leider nicht ganz. Man kann Apps auf die SD-Karte auslagern, aber auch nicht alle Apps untersützen, diese Funktion. Zudem kommt noch das Bilder oder Videos (Medien) verteilt gespeichert werden auf dem internen und externen Speicher. Aber wer damit leben kann ist mit dem A3 gut bedient. Weitere Vorteile sind die lange Akku-Laufzeit, eine gute Kamera, viel Ausstattung, gute Verarbeitung und nach IP68 zertifiziert.

Samsung Galaxy A3

 

Huawei Nova 2

Kommen wir zu dem Huawei Nova 2. Es ist im Juli 2017 auf dem Markt gekommen. Es ist mit genau 5 Zoll das größte im Feld.

Größenvergleich:

Huawei Nova 2

Gewicht 143 g, Höhe 142,2 mm, Breite 68,9 mm, Tiefe 6,9 mm

A3

Gewicht 138 g, Höhe 135,4 mm, Breite 66,2 mm, Tiefe 7,9 mm

X Compact

Gewicht 135 g, Höhe 129 mm, Breite 65 mm, Tiefe 9,5 mm

Die Maßen sind sicherlich an die Grenzen, was man noch so als handlich versteht, aber zumindest bei der Tiefe von 6,9 mm kann es punkten.

Es hat ein edles Aluminiumgehäuse, keine Rückseite aus Gals ;-) , der Fingerdrucksensor ist gut auf der Rückseite mittig positioniert. Full-HD-Auflösung mit einer Pixeldichte von 443 ppi. Weiterer wichtiger Punkt Speicherausschattungen der Geräte.

Speichervergleich:

Huawei Nova 2

4 GB RAM und 64 GB internen Speicher

A3

2 GB RAM und 16 GB internen Speicher

X Compact

3 GB RAM und 32 GB internen Speicher

Hier hat Huawei Nova 2 klar die Nase vorne.

Ein Plus-Punkt bei dem Nova 2 ist die Frontkamera, diese löst mit 20 MegaPixel auf mehr als die Rückkamera, diese nur mit 12 Megapixel. Gerade im Kamera-Bereich können so günstige Kameras nicht wirklich mit den High-End-Geräte mithalten, diese sind halt nicht so günstig und meistens nicht handlich.

In Punkto Leistung ist auch spielen mit dem Nova 2 möglich, dass sagen jedenfalls viele Tests.

Es besitzt auch wie das A3 und das X Compact ein Hybrid-Sim-Slot, wobei mit 64 GB internen Speicher man länger ohne eine Speicherkarte auskommen sollte oder kann.

Nun komme ich zum Preis. Der aktuelle Preis am 15.06.2018 ist 241 Euro inkl. Versand bei Amazon. Somit ist Stand heute das Nova 2, das teuerste Testgerät, aber immer noch unter 250 Euro.

Sollte der Preis in den nächsten Tagen und Monate noch ein bisschen Fallen, dann ist es wirklich ein Schnäppchen und bietet jetzt schon ein sehr gutes Preis-Leistung-Verhältnis.

Huwai Nova 2

Fazit:

Mit dem Nova 2 und das Samsung A3 kann man eigentlich nichts falsch machen. Das X Compact ist aktuell für den Preis doch noch zu teuer. 

Wer viel Wert auf dem Preis legt sollte sich das Samsung A3 holen. Wer aber doch viele Selfies macht und dementsprechend auch mehr Speicherplatz benötigt ist das Nova 2 meine Empfehlung.

 

Folgender Artikel könnte auch interessant sein:

 

Samsung Galaxy S8 und S9 im Preisvergleich und Geheimtipp

 

 Wer gerne ein Schnäppchen macht der sollte sich die neuen ALDI TALK Tarife oder die Aktion von EDEKA smart anschauen. 

Günstiges EDEKA smart Angebot aus dem Telekom/T-Mobile Netz

ALDI TALK mit neuen Tarifen in den Sommer 2018

 

Habt Ihr eine Meinung oder Fragen, dann schreibt mir einfach? - Kommentare lesen / schreiben

(ck)

 

Windows 10 Tipps Empfehlung

___________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen. Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.

 

wintt-Forum

forum 200x200 ori

Umfragen

umfrage2.png
Was für ein Antivirenprogramm
benutzt ihr?

button-waehlen
Von welchem Hersteller ist dein Router?
button-waehlen
Welches Tablet ist das richtige für Euch das Surface, iPad oder Nexus?
button-waehlen