Vista Windows-Funktionen einschalten oder ausschalten

Vista Windows-Funktionen einschalten
oder ausschalten

Vista Tipps System
Wie unter Windows bekannt, sind nicht gleich alle Funktionen eingeschaltet. Unter Windows XP nannte man es Windows Komponenten hinzufügen oder entfernen. In Vista, Windows-Funktionen ein- oder ausschalten.





Die neue Wortwahl beschreibt es richtig, unter Windows XP werden die Komponenten von der Festplatte deinstalliert. Bei Windows Vista bleiben die Komponenten installiert, man schaltet diese nur ein- oder aus.

Dieser Tipp wird besonders die Benutzer erfreuen, die Telnet mit Vista verwenden möchten. Vista gibt nicht die Fehlermeldung aus, dass Telnet ausgeschaltet oder deaktiviert ist, sondern behauptet einfach, Telnet ist nicht richtig geschrieben oder wurde nicht gefunden.


Zu Windows-Funktionen ein- oder ausschalten

Start > Systemsteuerung > Programme > Programme und Funktionen > Windows-Funktion ein- oder ausschalten

Mit der Klassichen Ansicht unter Vista spart man sich ein Schritt:

Start > Systemsteuerung > Programme und Funktionen > Windows-Funktion ein- oder ausschalten

Windows-Funktionen ein- oder ausschalten

Windows-Funktionen ein- oder ausschalten

Hier kann man dann diverse Windows-Funktionen ein- oder ausschalten zum Beispiel Spiele, Telnet und Windows Fax.



Im Ordner Windows > System32 kann man auch die OptionalFeatures.exe
direkt starten.


komentarschreiben.png

komentarlesen.png

______________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des
Betriebssystems erforderlich machen.
Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.